VERWALTUNGS- UND DIENSTLEISTUNGSGEBÄUDE MERCIER


Im Rahmen seiner Immobilienstrategie traf POST Luxembourg die Entscheidung, ihren historischen Standort am Hauptbahnhof in Luxemburg durch einen weiteren Neubau zu festigen. Das in zweiter Reihe in unmittelbarer Nähe zum hauptstädtischen Bahnhof liegende, stadtbekannte Areal des früheren „Comptoir des Fers et Métaux“ bot hervorragende Bedingungen zur Erstellung eines Verwaltungs- und Dienstleistungsgebäudes. Letztendlich wurde von POST Luxembourg die Realisierung einer Mischimmobilie mit dem Schwerpunkt Büronutzung beschlossen. Nach den guten Erfahrungen im Rahmen des DGNB-Gold zertifizierten Neubaus des Bürogebäudes EDITUS in Kayl (Beiler & François Architectes) wurde mit dem für die Planung des MERCIER beauftragten Architekten Romain Schmiz vereinbart, ein weiteres Gebäude nach dem sehr hohen DGNB-GOLD-Nachhaltigkeitsstandard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen zu errichten und zertifizieren zu lassen.


See the whole article here.



E3 CONSULT

2, rue Haute
L-6680 Mertert
Luxembourg

tel.: 00352-26196301
fax.: 00352-26196302
email: info@e3consult.lu

Unser Leitbild

Jobs​

GDPR

Powered by 360Crossmedia