Sporthalle Junglinster

Daten:

Projektstandort:      Junglinster, Luxembourg

Bauherr:                  Adminstration communale de Junglinster

Architekt:                BEILER + FRANCOIS Architectes

BGF:                        ca. 6.600 m²

Projektlaufzeit:        2015 - 2018

Das Projekt

Die Gemeinde Junglinster plante 2015 den Neubau einer Sporthalle mit zusätzlichen Tennisfeldern, um den vorhandenen Sportclubs neuen Platz zu bieten.

Der Neubau sollte für Zuschauer und Sportler leicht zugänglich sein und sich perfekt in die Umgebung einpassen. Auch stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Es wurden hohe Standards bezüglich der der Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit einhalten. Das Gebäude entspricht der Energieeffizienzklasse AAA und verfügt über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach. Es wurde besonderen Wert auf ökologische Materialien gelegt, um eine hohe Qualität der Raumluft für die Sportler und Zuschauer im Innenbereich zu erreichen.

 

 

Unsere Leistungen

- Materialökologie 

E3 CONSULT

2, rue Haute
L-6680 Mertert
Luxembourg

tel.: 00352-26196301
fax.: 00352-26196302
email: info@e3consult.lu

Unser Leitbild

Jobs​

GDPR

Powered by 360Crossmedia