Büro- und Verwaltungsgebäude "Solarwind"

Daten:

Projektstandort:      Windhof, Luxembourg

Bauherr:                   In der Laey s.a.

Architekt:                 Atelier d'Architecture Dariusz Pawlowski

Bruttofläche:           ca. 23.600 m²

Projektlaufzeit:        2010 - 2012

171_resized_1500_1000_70_56d950b813af9_4

Das Projekt

Das Büro- und Verwaltungsgebäude SOLARWIND ist das erste Gebäude weltweit, das durch drei Zertifizierungssysteme ausgezeichnet wurde: die französische Zertifizierung (HQE), die britische Zertifizierung (BREEAM) und die deutsche Zertifizierung durch die “Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.” (DGNB).

Das Gebäude beschreitet neue Wege durch die Vielzahl der benutzten regenerativen Energiequellen: Geothermie-Sonden zum Kühlen und Heizen, Pelletheizung zur Deckung der Leistungsspitzen, Photovoltaikmodule und urbane Windkraftanlagen zur Stromerzeugung.

Das Projekt wurde mit dem DGNB-Gütesiegel in PLATIN ausgezeichnet.

3.JPG

Unsere Leistungen

Nachhaltigkeitsberatung + Zertifizierung

  • DGNB-Zertifizierung

  • Nachhaltigkeitsberatung

  • Erstellung der Zertifizierungsnachweise

 

Materialökologie + Circular Economy

  • Schadstoffberatung und Materialkontrolle

  • Umwelt- und Bodenschutz auf der Baustelle

  • Ökobilanzierung

  • Ökologischer Materialpass

4.JPG